Ausstellungen

KONSTELLATIONEN 🗓 🗺

Verena Thürkauf, Jill Wäber, Bruno Leus CURRICULUM VITAE Verena Thürkauf 1955 geboren in Basel, aufgewachsen im Kanton Solothurn 1976 – 1984 wohnhaft in Basel 1984 – 1995 in Wien, Paris,…

Mehr lesen

CLAUDIO MOSER: GEGEN OSTEN 🗓 🗺

Werke von 1995 bis 2020 Claudio Moser (*1959 in Aarau) gehört zu den bedeutendsten Schweizer Künstlern seiner Genera­tion, dessen Schaffen früh entdeckt wurde. Das Kunstmuseum Solothurn, wo Claudio Moser bereits…

Mehr lesen

KRIEG UND (FALSCHER) FRIEDEN 🗓 🗺

Aus der Sammlung: Schweizer Kunst der Kriegsjahre 1939-1945 Mitte Mai 2021 findet im Grossen Oberlichtsaal eine musikalische Darbietung des bedeutenden Orion-Ensembles statt. Im Programm erklingt das Streichsextett aus der 1942…

Mehr lesen

FRITZ BAUMANN, JOHANNA FÜLSCHER, OTTO MORACH 🗓 🗺

Ein künstlerischer Austausch. Arbeiten auf Papier Die bereits für 2020 angekündigte Ausstellung zur Künstlerfreundschaft zwischen dem Solothurner Otto Morach (1887–1973) und dem Basler Fritz Cäsar Baumann (1886–1942) findet mit dem…

Mehr lesen

Im Wald 🗓 🗺

Gruppenausstellung zum Thema Wald, mit Yann Amstutz, Julian Charrière, Teresa Chen, Marianne Engel, Alex Hanimann, Angela Lyn, Marcus Maeder, Luca Mengoni, Nico Müller, Felix Studinka, Esther van der Bie Der…

Mehr lesen

Das «Kuratierte Kunstkabinett» 🗓 🗺

Ausgewählte Arbeiten ‹frisch aus dem Atelier› von Kunstschaffenden der Onlineplattform StudioK3.ch Ab Ende November 2020 ist das Zürcher Projekt «StudioK3» von der Künstler-Kuratorin Clare Goodwin für ein ganzes Jahr im…

Mehr lesen

MEMORY 🗓 🗺

Die Fähigkeit des Erinnerns, die eng mit unserem Gedächtnis verknüpft ist, macht uns zu dem, was wir sind und trügt uns doch oft. Die psychische Mechanik des Erinnerns ist derart…

Mehr lesen

Roll over Beethoven 🗓 🗺

Automatenmusik zum 250. Geburtstag des Komponisten Ludwig van Beethoven (1770-1827) wurde in der Musikwelt des 19. Jahrhunderts zum Inbegriff des „Klassikers“. Insofern ist es nicht verwunderlich, dass seine Kompositionen auch…

Mehr lesen

Seife, Sex & Schokolade – vom Umgang mit den Körpersäften 🗓 🗺

Wie wir riechen, was wir ausscheiden und wie wir uns pflegen, ist etwas sehr Intimes, Persönliches. Wohlgeruch entscheidet über Sympathie und Antipathie. Körpersäfte empfinden wir als unangenehm oder eklig. Die…

Mehr lesen

Von Gemüsebeeten und Einbauküchen: Arbeiterwohnen im 20. Jahrhundert 🗓 🗺

Die neue Sonderausstellung zum Thema “Arbeiterwohnen” öffnet dem breiten Publikum die Tore! Mit der Industrialisierung entwickelte sich auch eine neue Bevölkerungsgruppe: Die Arbeiter. Teilweise kamen sie von weither, um in…

Mehr lesen